Sie sind nicht angemeldet.

Narren Ofteringen

 

 

 

 

Die Party zur fünften Jahreszeit wird selbstverständlich auch in Ofteringen sehr groß geschrieben und gehört in einer gesunden Dorfgemeinschaft einfach dazu. 

 

Daher wird die Dorffasnacht jährlich von Freiwilligen Personen im Rahmen eines selbstständigen Narrengremiums organisiert.

 

Die Narrengemeinschaft Ofteringen besteht aus einer Gruppe Fasnachtsnarren, ihren Helfern und natürlich vielen närrischen Teilnehmern.

 

Ursprünglich wurde die Narrengemeinschaft unterstützt und aufgebaut mit Hilfe der beiden ortsansässigen Vereinen. 

 

Zum einem war dies der

 

Männergesangverein Ofteringen und zum anderen der Radsportverein Ofteringen.

 

 

 

Das Oberhaupt der Narren ist Ursula Bächle. 

 

   

Telefon 12 24  oder fasnacht@rsv-ofteringen.de

 

 

Wen Ihr Lust habt auch bei den Narren mitzumachen oder noch weitere Fragen habt, dann könnt ihr Euch gerne an Ursel wenden. Sie wird Euch gerne alle Fragen beantworten.

 

Ein Höhepunkt des Narrenkalenders ist unter anderem der Bunte Abend am Schmutzigen Dunschtig. Er ist bekannt dafür, dass viele verschiedene Gruppen aus dem Dorf mit einem lustigen Beitrag mitwirken. So kann man sich an diesem Abend mit Sicherheit darauf verlassen viel zu Sehen und zu Lachen.

 

Am Bunten Abend wirken jährlich zum Beispiel traditionell mit:

-         Männergesangverein Ofteringen

-         Ofteringer Jugend

-         Schalmeien Ofteringen

-         Turnerfrauen Ofteringen

-         und viele weitere Narren . . .

 

Dies ist ein einzelner der vielen bunten närrischen Terminen.










Gruppenfoto am Fasnachtssonntag (07. Februar 2016) in Wutöschingen --> Ofteringer Farbenzauber


Gruppenfoto am Fasnachtssonntag (15. Februar 2015) in Rechberg --> Ofteringer Steinzeit



 

Letzte Änderung: 26. Mai 2016, 13:34